Boxen für Spielzeug Speicherung

Die Wahl des richtigen Spielzeugkiste

Moderne Kinder haben keinen Mangel an Spielzeug. Sie beginnen vor der Geburt des Kindes zu kaufen, und später ihre Zahl jeden Urlaub wächst.

Jeder kommt mit der ganzen Familie mit kleinen Kindern zu besuchen, sollten Sie ein Spielzeug bringen. Und irgendwann, Eltern verstehen, dass all diese Schätze müssen irgendwo gespeichert werden.

Diese Sorge der Eltern ist verständlich, denn wenn die Erkrankung des Kind rechts von der Kindheit umgeben wird, ist es wahrscheinlich in der Zukunft führen zu einem allgemeinen Mangel an Organisation. Spielzeug-Boxen können Sie einen wahren Dienst tun.

Psychologen haben lange eine Studie durchgeführt, die Kinder, die mit dem Verfahren vertraut sind, werden viel einfacher, dann in der Schule zu gehen. Nachdem ein handliches Spielzeugkiste ist es nicht nur möglich, um im Hause zu halten, sondern auch das Kind zu lehren. Kinder, die Dinge in Ordnung in seinem Zimmer setzen und das Hinzufügen von Spielzeug, das Lernen nicht nur die Genauigkeit, sondern auch die Grundlagen der Systematisierung und Analyse ihrer Aktionen.

Um diese Aktivität nicht zu beschwerlich war, Spielzeug-Boxen sollten komfortabel, hell, schön und funktional sein. Die bevorzugten Modelle, die sind flach und niedrig. In diesem Fall kann das Kind leicht das gewünschte Spielzeug bekommen und es ist auch einfach, um es zu entfernen.

Sehr einfach kann zu bedienen sein eine große Kiste, in dem mehrere kleine Schachteln eingeführt. In diesem Fall wird es möglich sein, es Spielzeug sortierte zu halten, wie Autos in einem Fach, Würfel - in einem anderen, Farben und Farben - in den dritten. So wird das Kind leichter sein, in der Vielfalt ihres Vermögens zu navigieren.

Viele Hersteller bieten ein Spielzeug-Box auf Rollen leicht von Ort zu platzieren.

1

Solche Behälter sind billig genug, aber viel Platz in Anspruch nehmen. Für eine kleine Wohnung, können Sie diese Option verwenden: in die selbstklebenden Haken an Möbeln, Wänden oder auch der Innenseite der Schrank kleine Behälter mit Spielzeug befestigen - sie sehr originell und ungewöhnlich aussehen wird.

Wenn Sie nur planen, Reparaturen in der Gärtnerei zu machen und kaufen Möbel für sie, sollten Sie die Aufmerksamkeit auf ein Bett oder ein Sofa mit einem in den Spielzeugkisten oder sehr komfortable und funktionaler Kindertisch mit einem Behälter zum Speichern von Brettspielen, Farben, Alben und Spielzeug bezahlen.

Viele Eltern bevorzugen die Regale an den Wänden zu installieren. Zunächst können sie Spielzeug setzen und wie sie älteres Kind wachsen sie werden Regale für Bücher und verschiedene Artikel. Sie können sie machen oder um erwerben. Typischerweise nutzen sie Hersteller für Materialien wie Spanplatten, Holz, Kunststoff.

Sie können Metallklammern kaufen Kunststoffkästen oder Behältern. eine Menge Pluspunkte in dieser Entscheidung. kann „wachsen“, wie das Kind in erster Linie wächst, in den Regalen, können Sie ordentlich alle, arrangieren und zweitens ein Rack. Zunächst würde die Höhe des Stapels, um das Wachstum des Kindes gleich sein, und wenn das Baby älter und größer, für eine oder zwei Reihen Schublade kann ein anderes installieren. Drittens kann fest montiert Rack das Spiel Seite des Raumes vom Rest des Raumes trennen.

Es kann in der Wand installiert werden, für abgehängte Taschen für Spielzeug Montag. Eine Vielzahl von Netztaschen für Spielzeug zu speichern Sie können sich selbst kaufen oder binden, für Mütter von Mädchen ist eine gute Gelegenheit, um ihre Tochter zu lehren in den Händen von Speichen zu halten. Natürlich ist eine solche Kapazität nicht sehr stark, aber sie können das Richtige schnell und einfach finden.

In den letzten Jahren sehr populär geworden Truhen. Diese Möbel ein Kinderzimmer dekorieren können, ist es möglich, Spielzeug oder Gegenstände zu lagern. Auf der Brust Sie sitzen können, können Sie es anstelle der Nachttisch verwenden. Junge geeigneter Kunststoff oder Holzkisten, stilisierter Pirat.

Und Mädchen wie stilvolle Korbtruhen von hellen Farben. Nizza auch einen runden Stoffbehälter kaufen, die Sie schnell die verstreuten Spielsachen sammeln können, wenn Sie dringend um wiederherstellen müssen.

Kurz gesagt, die Optionen - Gewicht. So wählen Sie, entscheiden Sie!

Wie ein Spielzeugkiste mit den Händen machen: eine Meisterklasse und Empfehlungen. Spielzeug-Boxen mit den Händen aus dem Kasten heraus

In der Regel ihre Kinder kaufen wir viele verschiedene Spielzeug (Puppen, Autos, weich, zu entwickeln, und so weiter). Als Ergebnis, werden sie in verschiedenen Ecken der Wohnung verstreut. Um dies nicht war, bieten wir Ihnen zu lernen, wie und was für eine Schachtel Spielzeug mit ihren eigenen Händen durchgeführt werden. Zur gleichen Zeit wird es möglich sein, die Ordnung und das Kind daran zu gewöhnen.

Mit unnötiger Karton

Big Box unter Schuhen, Haushaltsgeräte und so weiter kann wiederverwendet werden. Nur zadekoriruyte sie - und Sie haben einen bequemen Platz für Kinderpuppen und Maschinen zu speichern.

Master-Klasse, wie ein Feld für Spielzeug mit ihren eigenen Händen zu machen, wie unten beschrieben.

  1. Sie erhalten einen Karton, Klebepistole, ein großes Stück Tuch benötigen.
  2. Promazhte Unterkasten auf dem Umfang der Klebepistole.
  3. Entfalten sich der Stoff und der mittleren Abdeckung der Boden der Box, die Klappe sanft streicht und auf den Klebstoff drückt.
  4. Promazhte alle Innenwandungen das Gewebe dehnen und kleben an den marginalia.
  5. Wickeln Stoff auf der Außenseite der Schachtel und kleben an der Unterseite der Wände.
  6. Drehen Sie den Kasten und wickeln Sie das Tuch auf dem Boden. Shred genau soll an die Wand gedrückt werden. Klebt den Stoff und die überschüssigen abgeschnitten.
  7. Um die unteren promazhte Textilkleber entlang des Umfangs des Kastens und kleben auf der Oberseite des Kartons zu stärken.
  8. Schalten Sie die Box.
  9. Top Pin Wäscheklammern, und nach innen setzen etwas schwer, das Gewebe gut an die Box geklebt.

Anweisungen, wie ein Feld von Kinderspielzeug mit Handgriffen machen finden Sie in dieser Angelegenheit helfen.

  1. Nimm zwei Arten von Geweben, einen Band oder dicken Seil, Leim, Klebepistole.
  2. Geschnitten, um einen Streifen von Gewebe. In der Breite sollte größer sein als die Höhe der Box (Sie müssen den Boden und ein wenig in einer Box verpackt könnte flattern schließen). Entlang der Länge des Gewebes muss vollständig umschließen den Umfang der Box.
  3. Kleben Ausschnitt aus Rechteck aus Stoff an die Wände der Box.
  4. Wickeln Sie das überschüssige Gewebe auf der einen Seite in der Box, und auf dem anderen Klebt es auf den Boden.
  5. Auszumessen ein Stück der anderen Farbe des Gewebes. Es sollte den Boden und die Wände im Inneren der Box ab.
  6. Promazhte Bodeninnen Kleber und das Gewebe kleben.
  7. Promazhte Innenwand und auch die Gewebekleber. An den Rändern machen Gateways.
  8. Klebe die Gateways am Schnittpunkt von zwei Arten von Gewebe.
  9. Maßband und kleben an der Unterseite, die entlang des Umfangs des Kastens mit der Klebepistole.
  10. Auszumessen zwei identische Stücke von Klebeband. Unter ihnen werden Stifte hergestellt werden.
  11. Kleben Sie die beiden Bänder an den Wänden an den Seiten der Box.
  12. ein anderes Band um den Umfang des Kastenoberteil befestigen. Es sollte die Unterseite der Knöpfe decken.

Toy Box ist fertig!

Der einfachste Weg für dieses eine selbstklebende Tapete zu nehmen. Dann verwirrt nicht herum mit Leim und warten, bis alle Wände trocken sind.

Aber ganz gleich, werden Sie die nächste Spielzeugkiste oder selbstklebendes Papier Tapetenkleister, das gleiche Prinzip der Operation:

  1. Schneiden Sie ein Stück Tapete auf die Länge er den Umfang der Box umgeben könnte.
  2. Falls erforderlich, promazhte Wand mit weißen Leim.
  3. Kleben Sie die Tapete auf dem Umfang der Box.
  4. Einen Einschnitt an der Ober- und Unterseite der vorstehenden Teile der Tapete.
  5. Wickeln Sie das im Inneren und auf der Unterseite der vorstehenden Teile.

Holzschachtel für Spielzeug mit ihren eigenen Händen ist ziemlich schwierig. Aber so etwas gibt eine sehr zuverlässige und wird viel länger als ein Karton dauern.

Auch kann es nicht einfach im Innern als dekoratives Element eingreifen. Diese Box kann ein funktioneller Teil des Raumes werden.

Zum Beispiel, wenn Sie das Feld unter der Wand setzen, legt eine Decke und Sofakissen, es wird ein zusätzlicher Sitz sein.

Der Einfachheit halber geben wir Hinweise, wie mit ihren eigenen Händen eine Holzkiste für die Aufbewahrung von Spielzeug machen.

  1. Erstellen Sie eine Skizze der zukünftigen Box (Bild 1). Betrachten wir seine Dimensionen, was die Höhe, Tiefe und Breite wird. Wird er auf dem Boden an den Beinen oder unten stehen? Wird behandeln und wo sie sich befinden?
  2. Bereiten Sie alle notwendigen Materialien und Werkzeuge (Bild 2). Um zu starten, müssen Sie Sperrholz oder MDF-Platte. Sie werden in einem Baumarkt verkauft. Aber wenn man alte Möbel (wie ein Tisch, eine Kommode, Schrank) hat, können Sie sie zerlegen und die notwendigen Materialien bekommen. Auch müssen Schrauben und Ecken, Scharniere, PVA Leim oder Schreiner. Die Werkzeuge braucht es einen einfachen oder Kreissäge.
  3. Wenn Sie das Material im Laden kaufen, können Sie fragen, dort zu sein haben Sie zersägt Bretter auf die gewünschte Größe. Wenn dies nicht möglich ist, oder Sie improvisierte Material verwenden, do it yourself (Bild 3). Aus diesem raschertite Board auf Teile und sah sie. Als Ergebnis sollten Sie die folgende Anzahl der Teile haben: vier Wände (alle gleich oder zwei verschiedene) und die untere Abdeckung.
  4. Startbox Montage. Bis zu diesem Punkt sind die Wände mit Leimfugen (Bild 4) beschichtet.
  5. Dann verbinden die beiden Ecken (Bild 5).
  6. Befestigen des Deckels an dem Kasten mit Scharnieren (Bild 6).
  7. Wischen Sie überschüssigen Kleber mit einem Tuch und trocknen lassen Box.
  8. Zadekoriruyte Box. Zum Beispiel ist es oshkurte und Farbe (Bild 7).
  9. Bringen Sie den Griff und optional Beine (Bild 8).

Box zum Speichern bereit!

Holzkiste für Spielzeug aus Brettern gemacht werden. Es gibt zwei Möglichkeiten zu sammeln.

  1. Nehmen Sie das Sperrholz auf den unteren Ecken des Nagels und vier Keile. Später wurden sie dünne Nägel Planke genagelt. Zwischen den Baum Schlitze machen, wäre es besser Belüftung gewährleistet sein.
  2. Nageln der Box auf der Unterseite an beiden Seiten des Sperrholzes. Und es genagelt Bretter. Somit haben die Seiten der Box fest sein, und die Parteien - mit Schlitzen.

System Storage Kinderspielzeug

Die scheinbar schlecht, wenn eine Menge von Spielzeug für Kinder? Und die Tatsache, dass sie durch die Räume und ihre Besitzer verstreut sind, nicht sehr gern sie die Abholung. Die richtige Lagerung von Spielzeug in der Wohnung oder im Haus - ein Versprechen von Frieden und Ordnung (Mütter vor allem), denn selbst die bloße Aufrechterhaltung der Ordnung in diesem Fall - eine Aufgabe von hoher Komplexität. Erleichterung ihrer möglich und notwendig. Sie werden Möbel für Kinderspielzeug brauchen - Regale, Regale oder einen Schrank sowie eine anständige Menge an Kisten, Koffer, Taschen und Beutel.

Die Möbel für die Lagerung in Kinderspielzeug

Die Möbel im Kinderzimmer aus den ersten Tagen des Lebens benötigt. Und meistens ist es eine Kommode und Regalen. Aber zuerst beschäftigt sie sich hauptsächlich Bettwäsche und Kinderbekleidung, Spielzeug und wenig Platz in Anspruch nehmen. Aber nach und nach der Spaß Sachen - Rasseln, Teddybären, Autos, PUPS, usw. immer größer, sie erfordern einen separaten Ort, aber manchmal mehr als eine.

Die bequemste Option - Rack. Kein Schrank mit Türen, Rack und zwar mit offenen Regalen, die Boxen sein kann. Halten Spielzeug in einer Form optimal - und das Baby ist bequem, sie zu bekommen, und entfernen Sie sie schnell.

Zuerst kann man kaufen oder einen rechteckigen Gestell machen, und vorzugsweise mit einem quadratischen Maschen. Jetzt verstehen Sie, warum ...

Rechteckige Zahnstange mit quadratischem Abteilen

Während das Kind klein ist, ist es möglich, „liegend“ zu setzen - wie auf dem Foto, die langen Seite des Bodens. So ist es bequemer für ein kleines Kind - es wird zuerst erforschen, was am Ende ist, dann auf das oberste Regal bewegen. Und Sicherheit - erwachsene Kinder kann als Leiter verwenden Regale, und klettern hoch ist nicht in einer solchen Situation))

Vor ein paar Jahren wird das Kind älter, Spielzeug wird mehr sein. Sie können den Rack drehen und legen es „hoch“, und die vakante Stelle des zweiten Satzes oder Regale zu machen. Durch die Kombination mehrerer Racks mit unterschiedlichen Höhen werden Kinderspielzeug Lagerung erhalten.

Verschiedene Regale werden zum Spielzeug Speicher

Doraschivat Volumen allmählich können: ein einzelnes Rack oder kaufen, sobald gesprochen - so weiter, dann noch einen. Die Schönheit einer Gärtnerei, dass sie nicht einmal unbedingt die gleiche Farbe sein. Und wenn Sie sich interessieren - malen sie, oder eine neutrale Farbe wählen „unter dem Baum.“

Wie die Lagerung von Spielzeug zu organisieren: Ideen

Die Racks können verschiedene Boxen, Kisten, in denen genommen werden zu entladen klein und nicht Spielzeug. Unmittelbar beachten Sie, dass die Holzkisten (oder Sperrholz, Spanplatten und andere ähnliche Materialien) für kleine Kinder - nicht die beste Option. Sie sind zu schwer und versuchte, das Spielzeug Kinder zu bekommen oft die Finger verletzen. Sie haben auch traumatische enge Kurven, die können natürlich, leicht gerundet, aber sie bleiben immer noch starr. Diese Boxen sind für Studenten geeignet. Sie bereits und mehr Kraft, Koordination und besser entwickelt. Eine Lagerung von Spielzeug für Kinder besser zu organisieren mehr weich und nicht-traumatische Kunststoffbehälter / Körbe oder in den dichten Boxen, klebte Papier oder Stoff gefärbt.

Schwere Kisten sollten mit Licht ersetzt werden

Die Möbel für die verletzt oder nicht so viel schwieriger kaufen, aber das Kind zu lehren, sein Spielzeug zu bringen - eine Aufgabe schwieriger. Mädchen Bücherregal kann in ein Haus gemacht werden. Dann wird es sich „Bewohner“ setzen und die Bedingungen für sie zu schaffen.

Spielzeugregale im Kinderzimmer für Mädchen

Mit den Jungs funktioniert es nicht. Sie haben in der Regel eine Menge Autos und das Hauptproblem der Lagerung von Spielzeug Junge - Punktierung Maschine. Um dies zu tun, können Sie eine Wand-Garage abgestellt werden. Dieses lange, schmales Regal, auf das die gesamte Flotte gelegt. Mehr Optionen - Transparent Beutel Gewebe (wie Schuhspeichersystem verkauft werden) oder in einem Regal aus Kunststoffrohren zusammengesetzt.

Wie die Lagerung von Maschinen (Garagenwand) zu organisieren

Zur Stimulierung des Wunsches, „Jagd“ Auto in der Garage, auf dem Boden kann Band werden Maskieren Markierungen auf das machen „nach einer Änderung“, rufen sie auf dem Parkplatz.

Der Weg zu einem Parkplatz

Grundsätzlich können diese Taschen für die Speicherung von Sammlungen von Puppen und Stofftieren verwendet werden.

Die Taschen an der Wand bequem Platz und Puppen und Stofftiere

Wenn Stellen in den Regalen und Gestellen in den Kindern ist nicht genug, wir brauchen mehr Ideen. Neben können Beutel aus Schubladen werden (groß) unter dem Bett oder Tisch.

Schubladen unter dem Bett - nicht stattfinden, und versteckt dort aus kann man bereits gebohrt mit Spielzeug

Um große Kisten nicht die ganze Masse legen, können kleine Dinge unter einem Plastikkorb gelegt werden. Also alles, was es schneller als in den allgemeinen Haufen.

Speichern von Spielzeug sollten richtig organisiert werden

Boxen können in Racks nicht nur in den Regalen montiert werden: es möglich ist, sie zu suspendieren. Zu diesem Zweck sind die Seitenwände der zugeschnittenen Nuten, in die gerade eingeschoben und die Körbe Körbe entlang. Baskets können nehmen Kunststoff (wenn Sie eine ausreichend steife Stoßfänger finden kann) und Metall sein kann - von der Ausrüstung Schränke oder Schränke.

Wie ein Korb für Spielzeug in Regalen installieren

Die größte freie Fläche in einem Raum - die Wände. Und Sie können sie verwenden. Beispielsweise an der Wand (Seitenwand des Gehäuses, einem Lampenschirm, etc.) der Klettband zu befestigen. Stofftiere in den Rücken nähen zu kleine Stücke dieses Bandes. Sie sind einfach auf dem Platz und schießen hängen. Und die Einrichtung zugleich vielfältiger geworden.

Velcro - eine der einfachsten Möglichkeiten, einen Platz für Stofftiere finden

An den Wänden können Sie aus einem Drahtgeflecht Töpfen oder Kunststoff hängen. Sie ordneten auch eine wunderbare kleine Puppe-bear-Hasen oder Autos.

Anstelle von Blumen in Töpfen setzen Spielzeug

Borrow eine Idee von der Küche und kann sein: horizontal montiert in Rohren unterschiedlicher Taschen. Um den Hals steif waren, können sie den Stickrahmen elastischen Draht befestigt oder näht werden.

Taschen oder Beutel auf dem Rohr - ist eine andere Idee Spielzeug im Kinderzimmer zu speichern

Taschen tun und auf einem Holzsockel. Es kann aus Sperrholz, Farbe geschnitten werden, Nagel ein paar Haken, Taschen und Beuteln. Toy Mini-Speichersystem ist fertig.

Eine der Varianten von Taschen für Spielzeug

Aber nicht alle können an der Wand befestigt werden. Einige Dinge benötigen Kisten oder Kartons. Zum Beispiel sportinentar - alle Kugeln, Bälle und andere Geschosse. Sie sind einfach in einem Draht Abfallkorb zu speichern.

Drahtkorb für die Lagerung von Sportgeräten und großen Spielzeug

Falls gewünscht, kann der Korb an den Wänden befestigt sein und Bahn schlagen den Ball in den Korb (weg von zerbrechlichen Objekte und Fenster).

Spielzeug Lagerung aus der Kategorie „billig und fröhlich“ - Falten Wäschekorb. Natürlich sind sie preiswert, gut aussehen, aber sehr schnell gerissen. Besonders net: Spielzeug gefangen, ihr Kind gezogen ... .dyrka.

Tuch Körbe Folding Spielzeug zu speichern

Es wäre nicht zu Eltern, deren Kinder versucht haben nicht wirklich das Spielzeug bereinigen möchten. Oder besser gesagt, nicht will. In diesem Sinne ist eine perfekte Tasche-Matte.

Bag-Pad für die schnelle Reinigung

Dieses ausgeklügelte Lösung: auf dem Rand eines runden Teppich vernäht geringe Höhe „Wand“ entlang der oberen Kante davon Kordelzug hergestellt, das prodernut Kabel. Um das Spielzeug zu entfernen, müssen Sie nur noch das Kabel ziehen. Die Ränder der Matte und die Matte wird in einen Beutel umgewandelt steigen.

Schnell montiert Spielzeug leicht

Dann können diese Taschen irgendwo in der Nähe der Wand oder an speziellen Haken aufgehängt platziert werden. Wirklich perfekt.

Boxen für Spielzeug mit ihren eigenen Händen

Mit Blick auf die Preise für Kinder sind nicht auf der schönen Weide oder Plastikkörbe in Geschäften, denken über die Tatsache, dass die Idee einer farbigen Box für Spielzeug machen mit ihren eigenen Händen nicht so schlecht ist. Sie benötigen Kartons dick (nicht gewellt) Pappe, wahrscheinlich aus Haushaltsgeräten. Sie können ihr Glück mit Freunden versuchen: Viele Hersteller Garantie Reparatur nur dann, wenn die Verpackung anbieten. So halten die Menschen Boxen. Die Garantiezeit für eine lange Zeit vergangen, und die Verpackung vergessen wegzuwerfen. Hier sind die Boxen und ist - die beste Option für die Kinder.

Eine weitere Option - im Kaufhaus zu fragen. Sie bekommen zu oft Gegenstände in starren Verpackungen. Zum Beispiel in einem solchen kommen Windeln, Servietten, usw.

Mit den gefundenen Boxen schneiden Sie den Deckel ab. In den Seitenwänden (narrow) löcher geschlitzten Griff. Alle Verbindungen auf der Innenseite Schlichte Band.

Wir schnitten die Kastendeckel, durchgeführt in den Seiten der Lochgriff aus

Wir nehmen ein mehrfarbiges Papier. Ausgezeichnete Verpackung, in den Geschenke verpackt werden. Es ist fest, gibt es eine große Anzahl von verschiedenen Mustern. Sie können auch Papier für das Scrapbooking verwenden. Wenn die Dekoration von Papier mit verschiedenen Farben besteht, geschnitten in Streifen gleicher Breite, wenn die Paste wird gemustert, gemessen Bandbreitenanpassung Feld.

Nehmen der Klebstoff (PVA), schmiert die Oberfläche des Bürstenkastens und der Startwinkel mit Leim. Wir versuchen, ohne Blasen zu kleben, nach und nach die Papierglättungs, von Rand zu Rand. setzen Als nächstes ein Blatt mit einem kleinen Eintritt nicht dauern. Also, bis die Paste auf allen Oberflächen.

Schauen Sie sich das Licht, mit einer Schere Griff ausgeschnitten. Dass die Kante genauer war, Griff Schlichte dünne Papierstreifen slices. Auch machen die Bands die obere Scheibe aus.

Bereiten Sie selbst gemachte Box für Spielzeug

In diesem Fall werden alle Ecken der Box Sie Klebeband auf beiden Seiten kleben kann - wird länger dauern. Dann nehmen Sie ein Tuch und schneiden Sie zwei Sätze von leeren Boxen passen. Eine stark in Größe, sowie Nahtzugabe, den zweiten 1 cm kleiner ist und auch mit einer Toleranz. Auf Nähte 0,5-1 cm auf jeder Seite hinzufügen. Man kann ein Werkstück auf einmal mit einem Kreuz geschnitten, aber der Stoff größer Verbrauch - separate Stücke wirtschaftlich))

Schneiden Sie den Stoff Doppelversatzstücke und nähen sie

Wir nähen Teile, zunächst in Form eines Kreuzes, und dann eine Tasche aus dem Werkstück zu machen. Versuchen Sie, auf den Beinen. Eine (größere) strecken außen innerhalb des zweiten begradigen.

Nun nehmen Sie einen Universal-Klebstoff und Leim Gewebe auf der Unterseite des Umfangs von innen und außen. Dann Dimensionierung der Ecken. So wird der Stoff nicht bewegen.

Schlichte den Stoff entlang der Kanten des Kastens

Die Ränder der beiden sacs gefaltet, um die innerhalb des Kastens auf der Hand Umfang ummantelt ist.

Steckt die Spitze der Box für Spielzeug, den Griff durchschneidet

Mit einer Schere, geschnitten durch den Handgriff. Nur nicht schneiden große Stücke. Es ist notwendig, etwa 1 cm „extra“ Gewebe zu verlassen. Wir wickeln ihn in sich, behandeln Hemming.

Mit Kugelschreiber, erhalten für Fertigkasten Spielzeug zu speichern.

Die mit selbstklebender Folie

Vielen Dank, sehr interessant. Ich fand eine Lösung - Taschen, Matten IWIS-KIDS, über die Sie schreiben, wirklich mochte die Idee. Ich kaufte mir und verwenden Sie es mit Vergnügen. Praktische Sache - beraten!

1

Leave a Comment

− 1 = 1